SEO

SEO

SEO das Kürzel für ‘Search Engine Optimization’ nennt man deutsch: SMO oder ‘Suchmaschinen Optimierung’.

Webseiten werden so gestaltet und verlinkt, dass sie von den Suchmaschinen optimal erkannt und dargestellt werden können. Die SEO kann an bereits bestehenden Webseiten gemacht werden oder bei der Erstellung durch einen Webdesigner direkt programmiert werden. Zu guter Letzt wird die Webseite indexiert also so gespeichert, dass sie von Suchmaschinen möglichst in den ersten Suchergebnissen, am Besten als eines der ersten drei Ergebnisse, erscheint.

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) darf nicht mit Suchmaschinenwerbung (SEA = Search Engine Advertising) und Suchmaschinen-Marketing (SEM = Search Engine Marketing) verwechselt werden. Dieses sind bezahlte Dienste der Suchmaschinenbetreiber.

Der Oberbegriff für Suchmaschinenwerbung wird auf Englisch “”Search Engine Marketing” genannt mit dem Kürzel SEM definiert. Der Begriff beinhaltet Suchmaschinen-Optimierung und Suchmaschinenwerbung.

Die Suchmaschinenwerbung wird mit Pay Per Click bezahlt. Bei Google Adwords bezahlt man die Klicks pro einzelnen Besucher.

Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung / SEO soll das Ranking Website auf Begriffe basieren, die in den Ergebnisanalyse der Suchmaschinen deutlich hervorragen und die Webseite in die ersten Ränge katapultieren. Dabei ist bei der Auswahl von Suchbegriffen auch Keywords genannt sorgfältig vorgegangen werden.

Die optimale sehr sorgfältige Suchmaschinenoptimierung macht eine Website im Internet deutlich sichtbar. Die Folge der Bemühungen sind deutlich gestiegene Kundenleads und damit wird automatisch mehr Umsatz generiert. Die Verbindung der Optimierung der Website mit Suchmaschinenwerbung durch die Nutzung von Google Adwords führt zu einer optimalen Lösung.

Im Vergleich mit den anderen Marketing Massnahmen ist Suchmaschinen-Marketing messbar über eine eingebaute Erfolgskontrolle. Analyse-Tools zu denen z.B. Google-Analytics zählt können die Effektivität von Online Marketing und natürlich SEO messen. Damit können Investitionen und daraus erzielte Gewinne fortlaufend miteinander verglichen und überprüft werden.

Der ROI kann jederzeit ermittelt werden. ROI ist ein optimierter SEM Qualifizierter Traffic den SEMKampagnen liefern.

Die Suchmaschinenoptimierung / SEO beinhaltet nicht nur, dass die Elemente einer Webseite für

Suchmaschinen zugeschnitten werden, sondern auch alle Massnahmen, die ausserhalb von Webseiten ergriffen werden. Dazu gehört das Verlinken mit fremden Seiten auf die eigene Webseite.

Suchmaschinen finden optimierte Verlinkungen gut. SEO-Onpage nennt man alle Massnahmen die innerhalb der Website vorgenommen werden. SEO-Offpage sind Backlinks und Soziale Signale wie bei Facebook “”Gefällt mir””, bei Google+ die Empfehlungen und die Twitter Erwähnungen.

Die ersten 3 Suchergebnisse werden von Benutzern sofort angeklickt. Diese Webseiten kommen meist ohne Zusatzwerbung aus und generieren einen guten Umsatz, wenn der Inhalt ansprechend genug ist.